Wir verlassen den brodelnden Asphalt. Drücken Sie die höchste Zahl im Aufzug oder klettern Schritt für Schritt rauf bis in die Höhe. Egal wie, wir sind auf unserem Weg zu einigen der besten Dachterrassen Malagas. Wir tun dies im Tempo von den Spain Food Sherpas um sie besser zu genießen.

Kulturelle Angebote und gemütliche Ecken um die Essenz des Stadtlebens kennenzulernen, zusammen mit attraktiven Locations wo man die Nacht Malagas bis hin zum Morgengrauen geniessen kann. Lassen Sie sich von der Meeresbrise leiten, vergessen Sie den Schwindel und lernen Sie: aus der Vogelperspektive lebt man besser.

Hotel Molina Lario terrace

Dulces & Dreams Hostels

Ein alter Gabelstapler ist die Bar. Ein Kaktus hier und dort. Ein paar Hochtische, niedrige Tische und andere direkt auf dem Boden. Und Schatten die sich im Takt der Fackeln im leuchtenden Rot der Ziegeln der Kirche der Märtyrer bewegen. Wenn Ihnen diese Beschreibung bekannt vorkommt, dann sind Sie ein glücklicher Mensch: Sie kennen die Dulces & Dreams Hostel Terrasse Dulces & Dreams Hostel , wahrscheinlich die beste Ecke für Reisende abseits von Malagas Asphalt, Spain Food Sherpas Style.

Dieser gemütliche Ort hat einen starken lokalen Akzent und überquellende, “malagueña“ Gastfreundschaft. Aber er läßt sich auch von der Vielzahl der Sprachen leiten, die in der Weltstadt Malaga (ab und zu ist sie das mal) gesprochen werden.
Ein hausgemachter Eistee und Limonade ist eine Weise den Geschmack dieser Terrasse zu wecken. Selbst ihre fünf Sorten Apfelwein. Aber machen Sie sich gefasst: der Erdbeer Mojito wird Sie in seinen Bann ziehen.

 

Falls Sie in Malaga sind und gerne Cocktails zubereiten lernen möchten, wir möchten Sie einladen an unseren Cocktail Workshop teilzunehmen

cocktails workshops in malaga

 

Sie öffnen jeden Abend von Donnerstag bis Sonntag und es gibt kein Menü zum Abendessen. Aber wenn Sie möchten, können Sie gerne ins Café  runtergehen und einen hausgemachten Kuchen mitsichbringen, gerade frisch gebacken (diese verleihen den acht Zimmern ihren Namen).

Überall recyceltes Material, Bio-Lebensmittel (sogar Kaffee) und viele saisonale Früchte runden den besten Ort in der Höhe Malagas ab- bis es sich rumgesprochen hat und zu viele Menschen andrängen. Übrigends können Sie die Terrasse immer für sich und Ihre Freunde buchen, sofern Sie mehr als 40 sind. Vergessen Sie nicht  Hunde und andere Tiere zu zählen, sie sind in diesem kleinen Paradies genauso willkommen wie Sie.

Dulces dreams terrace

Mármoles Terrace

Dies ist eine klassische Dachterrasse: der höchste Teil eines alten Gebäudes im traditionellen La Trinidad Viertel in Malaga.

Mit Wäscheleinen und null Dekor- manchmal verändert sich der Ort bis zur Unkenntlichkeit.
Schuld daran, dass das ruhige Nachbarschaftsleben von Zeit zu Zeit aufgemischt wird, ist der junge Dichter Cristian Alcaraz aus Malaga.

Nachdem er unabhänging wurde, beschloss er einen kulturellen Bereich auf seinem Dach zu gestalten, mit einer sehr klaren Idee: Wenn dir die Theater in Malaga nicht gefallen, dann mach einfach dein eigenes zu Hause. Holz-Paletten die als Sitzreihen dienen und andere, wenn es nötig ist, als Bühne.

Auf der Mármoles roof top bar  können Sie nicht mehr essen, als ein Sandwich das in Ihren Rucksack passt. Auch gibt es keine Mojitos, ausser Sie nehmen diese von zu Hause mit. Aber Sie können ihr Fahrrad  mit raufbringen und einige der besten, unabhängigen Kulturinitiativen Malagas geniessen. Und Aktivitäten mit Tanz und Musik.

Nie mit mehr als 50 Personen, weil das das Limit ist: mehr passen nicht drauf. Und den Preis nennen Sie. Cristian lädt  auch Gemeinschaften der Stadt ein, wie Villa Puchero Factory  oder multidisziplinäre Gruppen wie Cienfuegos  und junge lokale Talente.

Für diesen Sommer haben sie bereits ein experimentelles Theater mit José Andrés López und Paloma Garcia-Consuegra programmiert und eine Performance von Christophe Berville, sowie den Kurs über Erschaffung von Elena Bolaños.
Und ja, sie sind offen für Vorschläge: wenn Sie sich trauen, kann das nächste Stück Ihres sein.

rooftop marmoles street

La Alcazaba Terrace

Dies ist einer der neusten Vorschläge hoch über den Dächern Malagas. Die Eröffnung war vor etwas mehr als sechs Monaten und, im Alcazaba Premium Hostel gelegen, hat es sich zu einem unumgänglichen Event der Sommernächte Malagas etabliert.

Diesmal bildet sich die Schlange nicht am Eingang der Bar, sondern vor dem Aufzug der Sie davor bewahrt die fünf Etagen zu Fuss zu besteigen. Wände aus Backstein und Mosaikböden beweisen einen interessanten Umbau des Gebäudes neben dem Albéniz Kino Albéniz cinema.

Auf zwei verschiedenen Höhen verteilt, könnte die Terrasse buchstäblich der Alcazaba angehören: die arabische Festung kann von dort fast mit den Händen berührt werden.
Die beste Zeit sie zu besuchen ist bei Sonnenuntergang, wenn sich die Menschenmassen noch nicht gebildet haben.

Und die beste Art diesen Moment zu geniessen ist mit dem leckeren Premium-Cocktail aus Rum, Orangensaft, Limette, Passionsfrucht und Vanille.

Bevor sie durch die Neon-Lichter oder die tausend Geschichten, die Sie sich durch die offenen Fenster der Gebäude nebenan vorstellen können, eingefangen werden, gehen Sie eine Etage runter um den Magen im Batik-Restaurant zu füllen.
Chefkoch Ivan Bravo leitet es, der an der Hotelfachschule La Cónsula seine Ausbildung gemacht hat und mit Köchen wie Martin Berasategui zusammengearbeitet hat.

In seinem Menü gibt es verschiedene Köstlichkeiten vom Zicklein-Burger aus Malaga mit Koriander oder Tintenfisch und Garnelen Hamburger, bis zu Avocado Tatar aus Velez-Malaga mit Makrelen Ceviche und Butterfisch Carpaccio.

Die Terrasse der Alcazaba ist das Projekt eines großartigen ACB Spielers und der spanischen Nationalmannschaft, Carlos Cabezas, zusammen mit zwei Schönlingen: der „malagueño“ Juan Garcia, Mister World 2007 und Mister Spanien 2006 und José Manuel Montalvo, Mister Spanien 2008. Falls Sie gehen, färbt eventuell doch etwas davon ab.

alcazaba premium hostel rooftop cocktail

Larios Terrace

Larios ist eine Gin Marke. Und der Name einer historischen Familie aus Malaga, der auch dazu dient das Rückgrat des sozialen Lebens Malagas zu beschreiben: Marques de Larios Strasse. Jetzt auch Teil der einzige Room Mate Hotelkette Spaniens , ohne persönlichen Namen.

Dort befindet sich die Larios Terrace  mit so großen chill-out-Sofas. Wenn Sie es sich dort gemütlich machen, gibt es kaum eine Möglichkeit Sie anschließen von dort wegzubekommen.

Sprachaustausch, themenorientierte Parties, Konzerte, Modeschauen und endlosen Aktivitäten sind Teil eines der intensivsten Programme auf Malagas Dächern. Und wenn Sie dem Namen DJ Pomelo Sour (also saure Grapefruit) hören, zweifeln Sie nicht: er ist einer der wildesten Typen der Stadt und seine Sessions sind unvergesslich.

Die Terrasse ist während der Sommerzeit geöffnet (vergessen Sie‘s im Winter raufzuklettern) und  es ist einer der belebtesten Orte im Zentrum von Malaga. Sie können es auch für Ihre Hochzeit buchen oder wenn Sie mehr Privatsphäre wünschen, auf Ihrem Junggesellen/innen-abschied. Es ist Ihre Wahl.

Room Mate Larios rooftop

Pool Lounge

Sonnenuntergang in Malaga, wenn sie sich hinter den Bergen Malagas senkt. Der Turm der San Juan Kirche sticht in der Skyline im Norden hervor.

Und wenn die Kathedrale Sie mit ihrer Größe und Nähe überwältigt, können Sie einfach nach Süden schauen und sich mit einem weiten Blick über die Bucht von Malaga entspannen. Wenn Ihre Augen diese Sicht geniessen, dann sind Sie in der Pool  Lounge des Molina Lario Hotels  angekommen.

Eine Terrasse mit eigenem Hashtag (#subeaLPL) und in 3 Ebenen in der sechsten, siebten und achten Etage unterteilt, wo man in der Höchsten in den Pool steigen kann. Es gibt alle Arten von Veranstaltungen von Parties für junge Studenten die an die Costa del Sol kommen um die Sprache zu lernen (oder das sagen sie zumindest), bis zu Musik, Workshops und Showrooms von lokalen Modefirmen wie Bichito Indie.

Spain Food Sherpas  empfiehlt vor allem ihre Küche, die von Chef Marcos Granados geleitet wird. Sie besteht aus erfrischenden Salaten, einer Platte mit iberischen Wurst-und Käsespezialitäten, Soßen zum Dippen und hausgemachtem Hummus, sowie schmackhaftes gegrilltes Fleisch, was mit eigenen Desserts abgerundet wird. Und dann? In der Bar riecht es nach Minze, Limette und sie haben ein riesiges Glas braunen Zucker … sind Sie dabei?

Molina Larios hotel rooftop

SH Malaga Centro Terrace

Eines Tages treffen Sie Coque Malla im Aufzug. Ein anderes Mal Mikel Erentxun. Und das Morgengrauen zieht sich bis in die Unendlichkeit mit Songs von Ivan Ferreiro und Quique González.

Es ist nicht die Ambient Musik, sondern die exklusiven Konzerte die jeden Sommer auf der Terrasse des Malaga Centro Hotels innerhalb der Live the Roof Initiative  stattfinden.

Das Hotel liegt in der populären Mármoles Straße und wurde nach dem Umbau des alten Gebäudes ohne Fenster aus den 70ern (der das klassische Merida Kaufhaus untergebracht hatte) eröffnet. Und ganz oben ist ihr Highlight.

Eine schöne Terrasse mit Laminatfußböden und einem herrlichen Blick auf die Skyline Malagas: zwei Minuten vom Stadtzentrum weg, wenn man das trockene Bett des Guadalmedina Flussen überquert- dies ermöglicht einem ein allgemeines Bild der Stadt zu bekommen.

Selbst vom Pool aus mit einem Cocktail in der Hand. Die Speisekarte ist von der mediterranen Küche geprägt. Sie veranstalten regelmäßige Jazz Events mit leckeren Verkostungen, Wein- und Olivenölproben und verschiedenen kulturellen Aktivitäten. In der Zielgeraden des Sommers haben Sie die Chance, Mr. Chinarro oder Zahara zu sehen.

Und wenn Sie keine der wenigen Eintrittskarten für diese Konzerte ergattern konnten, hier ein Trick: für Hotelgäste ist es kostenlos. Also gönnen Sie sich was und buchen Sie ein Zimmer. Aber Achtung: von uns haben Sie das nicht gehört.

molina lario hotel rooftop concert

Chinitas Lounge

Die Chinitas Passage ist einer der traditionellsten und klassischsten Orte im Zentrum von Malaga. Eine schmale Gasse wo Restaurants, alte Handwerksläden und der offizielle Schuhputzer Malagas koexistieren. Nun gibt es einen neuen Mieter: das Chinitas Urban Hostel, was Sie nicht erwarten an so einem Ort zu finden.

Am Eingang zeigt Ihnen Superman den Finger, Spiderman putzt seine Zähne oder Wonder Woman ergreift ihren Hintern. Und nach vier Etagen auf einer schmalen Treppe, kündigt ein helles Licht die Terrasse an. Wenn Sie eine noch bessere Aussicht möchten, müssen Sie ein paar schwindelerregende Stufen weiter nach oben klettern.

Eine Wand voller Pflanzen erfrischt die Atmosphäre in diesem gemütlichen Ort, der gerade seinen ersten Geburtstag gefeiert hat. Obwohl das beliebteste Getränk der rosa Gin ist, vergessen Sie es hier zu protzen: dieser Ort  ist sehr gelassen und persönlich.

Flamenco Konzerte einmal im Monat oder Musik- und Videoclips des späten zwanzigsten Jahrhunderts ermutigen die frühen Morgenstunden zwischen den Dächern der Altstadt von Malaga. Und Vorsicht mit dem Alkohol: danach müssen Sie wieder runtergehen.

Es sei denn, Sie schlafen lieber in einem der acht Zimmer und geniessen Ihr Frühstücksbuffet- wieder auf der Terrasse. Sie haben bis 12Uhr Zeit den Tag von oben zu beginnen.

rooftop chinitas hostel

AC Hotel Málaga Palacio

Jetzt schon: machen Sie sich hübsch! Sie sind einem der nobelsten Hotels in Malaga und der Anlass erfordert es. Steigen Sie in den Aufzug und packen Sie ein Buch oder Geduld für die fünfzehn Etagen von der Lobby des AC Malaga Palacio Hotel  bis zur Terrasse ein.

Das Warten lohnt sich: Sie haben dort möglicherweise die beste Aussicht Malagas. Und wenn Sie diese Gelegenheit zu sehr blendet, keine Sorge: im Restaurant auf der gleichen Etage können Sie sich eine Sonnenbrille heraussuchen, mit der Sie am besten das Leben sehen.

So ist nun mal das Malaga Palacio von der Marriot Hotelkette, das man schon vom Hafen aus perfekt sehen kann: dieser Gigant der die Fassade der Stadt ziert. Ein Klassiker.

Mit Ihrer Sonnenbrille können Sie auch in der Zeit reisen: mit dem Blick auf El Palmeral de Sorpresas springen Sie in die Zukunft und mit einem anderen auf die Kathedrale oder Alcazaba, zurück in die Vergangenheit. Von diesem unverbesserlichen Ort aus  im Himmel Malagas kann man fast alles sehen, sogar wie die Möwen unter einem fliegen.

Es öffnet den ganzen Tag, sodass Sie Frühstück, Aperitifs, Drinks, Mittagessen und Abendessen geniessen können. Sie haben einen Swimmingpool, Live-Musik Veranstaltungen und Flamenco-Shows.

Es ist auch ein traditioneller Stopp des Malaga Film Festivals: hängen Sie sich einen Backstage-Pass um und  lernen Sie bekannte Gesichter aus dieser Welt kennen, mit einem Cocktail in der Hand.

Sie können auch einfach das Feuerwerk der Feria (Volksfest) von dort aus betrachten, wenn Malaga on fire ist. Aber unterschätzen Sie den Wind nicht, denn wenn er stark weht, kann er schon etwas erschrecken. Sogar mit Sonnenbrille…

Kulturelle Angebote und gemütliche Ecken um die Essenz des Stadtlebens kennenzulernen, zusammen mit attraktiven Locations wo man die Nacht Malagas bis hin zum Morgengrauen geniessen kann.

Soho Terrace

Eine riesige 30-Meter-Venus im Botticceli Stil, aber mit Graffiti von Remed  und Okuda  begrüßt Sie von der Seite des Bahia Malaga Hotel Gebäudes.

Es ist eines der neusten Werke vom letzten Malaga Urban Art Festival im Soho district  und die Art und Weise auf die sich das Hotel mit seiner Umgebung verschmelzen wollte: entweder man hat in dieser Nachbarschaft ein Graffiti an der Wand oder man ist ein nobody. Neben dem Kopf dieser beeindruckenden, zeitgenössischen Venus die mit Matrosen aus Malaga tanzt, ist die Soho Terrasse, wo die Sonne Mühe hat sich zu verstecken.

Es gibt keine höheren Gebäude in der Nähe und dies ermöglicht interessante, neue Ansichten der Stadt. Sie öffnet von Dienstag bis Sonntag um 16Uhr.

Klasse Cocktails und  vielseitige Snack-Varianten sind die Essenz einer Location wo es am Wochenende Live-Unterhaltung gibt. Es gibt auch die Möglichkeit private Veranstaltungen zu halten.

Ein angenehmer und attraktiver Ort- mehr als die Hauptfassade des Hotels vermuten lässt, eine Wand die noch nicht die Moderne erreicht hat. Vielleicht begleichen das bald einige Sprays.

hotel bahia malaga rooftop

Oasis Lounge Bar

Seien wir ehrlich: Sie sind in einer Herberge voll mit jungen Turis in Partylaune. Sie können das fühlen während sie trinken und „ocalimocho“ spielen oder wenn sie an der Bier Olympiade im Innenhof neben der Rezeption teilnehmen.

Oder zu sehen wie sie total fertig in ihrem Hochbett schlafen, wenn man zu Fuss auf seinem Weg nach oben ist. Aber keine Sorge: Sie sind auch in einer der Hochburgen von Malagas Nächten.

Die Oasis Lounge Bar  ist die Terrasse, die den Wendepunkt zwischen traditionellen Hotel Terrassen und neue Initiativen in den Höhen Malagas markiert hat. Sie öffnet von 9 bis 14Uhr und von 15.30Uhr bis Mitternacht- wenn Sie also nicht feiern möchten, können Sie einfach zwischdurch gehen.

Chill out, Menschen aller Altersgruppen und Überraschungen des Abends sind Zutaten einer großartigen Terrasse, wo das Afterwork und Glamour Konzept hervorsticht. Dort können Sie Gin Tonic mit vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen probieren, unter denen sich einer der besten der Stadt befindet: auf Kiwi Basis gemacht mit Himbeeren, flambiertem Rosmarin und spiralförmigen Süssigkeiten, gewann er den ersten Preis in einem lokalen Wettbewerb.

Sie können auch Cocktails mit Namen von Museen die dieses Dach umgeben, wie Picasso oder Thyssen, bestellen. Oder Getränke mit erstaunlichen Farben wie das Blau des scuba. Ergreifen Sie die Gelegenheit und fühlen Sie sich ein bisschen jünger, wenn Sie sich bei einigen der Aktivitäten (mit Sangría), die an den Wänden des Oasis Hostels angeboten werden, einschreiben. Vielleicht überleben Sie es. Vielleicht auch nicht.

Deutsche Version des Artikels “El frescor está ahí fuera:las mejores azoteas de Málaga”, von N. Sánchez / Spain Food Sherpas für TRAVELER.es (13/08/15).