FRITIERTE AUBERGINEN STICKS

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Auberginen
  • Olivenöl (zum Frittieren)
  • Melasse (Zuckerrohrsirup)
  • Mehl
  • Salz
  • Zubereitung: 40 min
    Fertig: 50 min
  • Zutaten für:4 Portionen

Zubereitung:

  1. Schneiden Sie die Auberginen zuerst in Scheiben, dann in regelmäßigen Stäbchen (ungefähr die
    Größe von Pommes).
  2. Fügen Sie etwas Salz hinzu, geben Sie sie in ein Sieb und lassen Sie sie für
    mindestens eine halbe Stunde stehen, um die Bitterkeit und Flüssigkeit zu beseitigen. Danach abwaschen, abtropfen lassen und trocknen.
  3. Geben Sie die Sticks in eine Schüssel mit Mehl und wenden Sie sie gut darin, wobei das
    überschüssige Mehl abgeschüttelt wird. Für bessere Ergebnisse wiederholen Sie diesen Prozess.
  4. Erhitzen Sie viel Olivenöl in einer tiefen Pfanne und braten Sie die Sticks vorsichtig unter
    Rühren an, bis sie goldbraun sind (nicht zu viele auf einmal).
  5. Sobald sie fertig sind, legen Sie sie auf einen Teller mit Küchenpapier, um das überschüssige Öl zu absorbieren.
  6. Sofort mit Salz und einem Schuss Melasse oben drauf servieren. Auch nur mit Salz sind sie köstlich.

Gabeln sind nicht erlaubt!
Guten Appetit!

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER!

Rezepte, letzte Foodie News aus Malaga, Insidertipps und spezielle Rabatte auf unsere Food Touren und Kochkurse!

Please tick to consent to your data being stored in line with the guidelines set out in our privacy policy